webleads-tracker
Kundenbereich

IRIUM SOFTWARE: ERP-Lösungen > Kunden > Erfahrungsberichte > Aprolis wählt IRIUM Software als Gesamtlösung für seine Filialen

Aprolis wählt IRIUM Software als Gesamtlösung für seine Filialen

Aprolis ist mit seinem flächendeckenden Filialnetz in Frankreich einer der führenden Maschinenvermieter im Bereich Flurfördertechnik und exklusiver Vertriebspartner der Marken Cat® Lift Trucks und Crown. Sein umfangreiches Branchen-Know-how befähigt Aprolis zu einem weitreichenden Angebotsspektrum, das neben der Kurz- und Langzeitvermietung auch den Verkauf und die Wartung von Maschinen umfasst (Gabelstapler, Industriereinigung, Arbeitsbühnen, Straßen- / Schienenfahrzeuge, automatische Gabelstapler, Minikräne u.a.). Aprolis übernimmt auch die Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten sowie zugehörige Serviceleistungen wie etwa die Optimierung und Externalisierung des Maschinenparks. Das aktuelle Maschinen- und Dienstleistungsspektrum von Aprolis zählt aktuell zu den größten auf dem Markt. Aprolis verwaltet eine Flotte von über 30.000 Maschinen aller Marken in Frankreich und auch international.

Welche Erfahrungen hat unser Kunde mit IRIUM gemacht? Wir haben nachgefragt bei Denis Marie, Projektleiter bei Aprolis, der eine Schnittstellenfunktion zwischen den Aprolis Benutzern, den Anforderungen der Geschäftsleitung und der ERP-Lösung iEnterprise einnimmt.

Es gehört zu den täglichen Aufgaben von Denis Marie, die Anforderungen und Anpassungen bei den Parametrierungen der Software gemäß zu analysieren, um die Vorgaben von Aprolis zur Weiterentwicklung umzusetzen. Wir wollten mehr erfahren über seine Erfahrungen mit IRIUM Software

Warum haben Sie Irium Software ausgewählt?

« Ich bin vor etwas mehr als einem Jahr zu Aprolis gekommen, aber ich kenne die Lösungen von IRIUM Software seit 2004. Seit 15 Jahren bin ich bei der Implementierung von Weiterentwicklungen und neuen Modulen beteiligt, die mit unseren branchenspezifischen Anforderungen übereinstimmen. Die Aprolis-Filialen haben verschiedene Lösungen von IRIUM Software eingeführt, um eine bessere Harmonisierung zu erreichen. » 

Welche Funktionen von iEnterprise scheinen Ihnen am wichtigsten? In welchen Projekten werden diese umgesetzt?

« Unser erstes Projekt wurde bereits umgesetzt: Nach dem Aufkauf von mehreren Unternehmen mussten alle Datenbanken vereinheitlicht werden. Wenn alle auf derselben Datenbank arbeiten, ist es so, als ob alle dieselbe Sprache sprechen, und eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Verbesserung der Wissensdatenbank oder ein erfolgreiches Change Management.

Das zweite Projekt, das wir in Angriff genommen haben, war die Einführung der Kalenderverwaltung und der präventiven Wartungen. Der Gesetzgeber schreibt dem Besitzer von Maschinen regelmäßige technischen Kontrollen vor. Unser Problem war dabei, dass alle Daten für die Regelinspektionen manuell in Excel eingegeben werden, was immer auch ein erhöhtes Fehlerrisiko beinhaltet. Mit iEnterprise können wir das gesamte System in dem Bereich automatisieren. » 

Sie sprechen von Automatisierung, auf welchem Niveau sind Sie mittlerweile angelangt?

« Wir haben zum Beispiel die Fakturierung und die Buchungen am Monatsende in zwei Filialen bereits komplett automatisiert (durch ein Tagesabschluss- und Monatsabschluss-Skript). Die vollständige Automatisierung ist auch für alle anderen Filialen vorgesehen. Die Zeitersparnis ist dann enorm. » 

Sie setzten auch die Produkte für « Mobilität » ein, die von IRIUM Software entwickelt wurden, welche Auswirkungen haben diese in Ihrem Alltag ?

« Wir setzten iMob Service bereits seit 2017 ein und haben iMob Contact gerade bei der ersten Filialen gestartet. iMob Service bringt uns einen erfreulichen Zeitgewinn für die Techniker. Sobald der Mitarbeiter seinen Einsatz beendet hat, wird sein Arbeitsbericht automatisch im ERP integriert. Dank iMob Service verschicken wir schneller unsere Rechnungen, sparen Arbeitszeit und verringern manuelle Eingaben im Back Office…Alles wird automatisch weitergeleitet, das ist wirklich ein Produktivitätsgewinn! » 

Gibt es noch weitere Projekte mit IRIUM Software ?

« Wir möchten noch das Modul zur Verwaltung von « Darlehen/Leasing“ einführen und den Gebrauch der Mobilitätslösungen ausweiten. » 

Wie zufrieden sind Sie mit der Benutzung von iEnterprise und mit Ihrem Dienstleister IRIUM Software ?

« In den 15 Jahren, seitdem ich mit IRIUM Software und seinen Mitarbeitern zusammenarbeite, gab es kontinuierliche und wichtige Weiterentwicklungen und immer wieder neue Module, die perfekt auf die Bedürfnisse unserer Branche abgestimmt sind. Entwicklungsanforderungen wurden berücksichtigt und auch allgemein fanden wir stets ein offenes Ohr für unsere Anliegen.

Neben der guten funktionalen Abdeckung durch das Produkt, liegt meiner Meinung nach die Stärke von IRIUM Software in der System-Entwicklung. Anpassungen bzw. Entwicklungsanfragen werden systematisch in die Standardversion von IRIUM Software integriert. Bei Versions-Updates ist dann alles transparent und bereits getestet, sodass wir keinerlei Einschränkungen haben! » 

Software für Maschinenhändler, Vermieter und Servicebetriebe - die Nr. 1 in Europa

Irium - YoutubeIrium - LinkedinIrium - FacebookIrium - TwitterIrium - Contact