webleads-tracker
Kundenbereich

IRIUM SOFTWARE: ERP-Lösungen > Kunden > Erfahrungsberichte > PAROT Gruppe setzt auf IRIUM Software

PAROT Gruppe setzt auf IRIUM Software

Als Spezialist für den Vertrieb von PKWs, Nutzfahrzeugen und Lkws ist die PAROT Gruppe, vor 40 Jahren als Familienunternehmen gegründet, inzwischen mit 725 Mitarbeitern tätig. Mit diversen Marken im Portfolio ist die PAROT-Gruppe im PKW-Bereich autorisierter Händler für Ford, Mazda, Alfa Romeo, Fiat, Fiat Professional und Jeep. Ebenfalls im Vertrieb sind Nutzfahrzeuge (Industriefahrzeuge, Sattelanhänger und leichte Nutzfahrzeuge) sowie Ersatzteile der Marken IVECO, MAN, Fiat Professional, ZF, Granalu, Krone und Menci.

 

Warum haben Sie sich für IRIUM Software entschieden?

 

 „Wir hatten zuvor eine mithilfe von IVECO entwickelte Lösung, die aber unsere technologischen Anforderungen nicht mehr vollständig erfüllen konnte. Die Entscheidung für IRIUM Software haben wir recht schnell getroffen, denn wie wir feststellten, enthält das IRIUM System alle vom Händler benötigten Funktionalitäten. Das sind zum Beispiel der Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen, die Verwaltung der Werkstatt, die Ersatzteilverwaltung, die vollständige Integration der Buchhaltung, die Herstellerschnittstellen, aber auch die Schnittstellen mit unseren eigenen Systemen.“

  

 

Wie gestaltete sich Ihr Kontakt mit den Vertriebsmitarbeitern von IRIUM Software?

 „Das Verkaufsteam hat uns den Inhalt der Lösung iEnterprise ausführlich vorgestellt. Es gab eine sehr detaillierte Präsentation aller im Programm enthaltenen Funktionsbereiche und der verfügbaren Herstellerschnittstellen.“

Und wie verlief die Begleitung durch die Consultants von IRIUM Software?

 „Während der gesamten Projektdauer wurden wir von einem Team aus drei Beratern, darunter ein Senior Consultant, betreut. Wir konnten daher mit dem Team eine gute Beziehung aufbauen. Für die Schulungen und die Implementierung war ein 10-köpfiges Team, verteilt auf alle relevanten Standorte, im Einsatz. Alle unsere Mitarbeiter wurden von ihnen geschult und in den ersten Startwochen begleitet. Unsere Mitarbeiterschaft wusste es sehr zu schätzen, dass so viele Berater für die Implementierung anwesend waren, zumal es viele Personen zu schulen gab.“

Aus der Perspektive des Beraters, Anthony Sudre

„Das Projekt PAROT ist eines der interessantesten Projekte, die ich mit meinem Team bisher durchgeführt habe, sowohl in Bezug auf den Umfang, als auch in Bezug auf die menschlichen Begegnungen.

Das Projekt zur Implementierung von iE innerhalb der Gruppe war vor allem auch deshalb ein Erfolg, weil sich alle Beteiligten stark eingebracht haben: die verschiedenen Abteilungsleiter, die Benutzer, aber auch der interne Projektmanager Thomas Legal, das Buchhalterteam und insbesondere Claire Rouyé (Leiterin Finanzen Bereich Industriefahrzeuge und Unternehmensstrategie). Die Arbeit und der Einsatz aller hat es ermöglicht, dieses Projekt zu einem guten Ende zu führen. Danke an alle!“

Welche Funktionen von iEnterprise scheinen Ihnen am relevantesten?

"iEnterprise ist eine Lösung für die Verwaltung von mehreren Standorten. Es ist sehr wichtig, dass wir ein und dieselbe Kundendatenbank für alle unsere Gesellschaften haben. Wir verfügen jetzt über eine gemeinsame Datenbank für alle unsere Gesellschaften und damit über eine sehr schnelle Sichtbarkeit aller Informationen, egal welcher Standort.

Eine weitere unverzichtbare Funktion von iEnterprise betrifft meiner Meinung nach den Einkauf. Tatsächlich können wir alle unsere Teile- und Maschinen Bestellungen über das Einkaufsmodul sehr gut nachverfolgen. Wir haben einen guten Überblick auf unsere gesamten Einkäufe und Verkäufe."

Sie möchten über 50 Herstellerschnittstellen einrichten, was sind dabei die Herausforderungen?

"Mit den Schnittstellen haben wir eine Stabilisierung unserer Daten. In unserer Arbeitsweise erhält man einerseits Informationen vom Hersteller, andererseits schicken auch wir Informationen zum Hersteller. Es wird sichergestellt, dass die überlieferte Information richtig ist und nicht jederzeit geändert werden kann.

Herstellerschnittstellen bringen viel Zeitgewinn, z.B. bei Aktualisierungen oder Artikelpreisen. Ohne Schnittstellen hätten wir hunderttausende Referenzen manuell aktualisieren müssen. Das hätte uns ganze Tage gekostet. Mit den Schnittstellen ist die Bearbeitung automatisch.

Die von unseren Herstellern angeforderten Informationen werden schnell und sicher übermittelt und unnötige Neueingaben vermieden. Die Informationen werden in einem einzigen Tool eingegeben und in den zugehörigen Tools verbreitet."

Wie wirken sich die IVECO Schnittstellen auf Ihre Arbeit aus?

 „Alle unsere Fahrzeuge werden beim Hersteller gekauft und bestellt und automatisch in den Einkaufsbestellungen verteilt. Der Verwaltungsaufwand im Zusammenhang mit unseren Kunden, Maschinen, Rechnungsstellung sinkt enorm, da keine erneuten Eingaben erfolgen müssen. Alle Daten werden automatisch durch die Schnittstellen bereitgestellt. Im Ersatzteilverkauf werden alle Teilebestellungen automatisch in unser System übertragen. Den Umsatz, den wir mit IVECO-Key Accounts generieren, können wir messen. Die Schnittstellen ermöglichen es uns auch, Fahrzeuge mit Garantie besser zu nachzuverfolgen.“

Welche anderen Schnittstellen sind für Sie vorgesehen?

„Wir werden um die 10 Schnittstellen für MAN implementieren. Und dann sind auch noch weitere Schnittstellen vorgesehen, z.B. für die Marke FIAT.“

Mit welchem Schlüsselwort lässt sich Ihre Zufriedenheit zusammenfassen?

„Kompetenz. Die IRIUM Software Teams sind wirklich kompetent. Erfahrende Berater mit hoher Produktkenntnis, die sich in der Branche des Fahrzeughandels, in der Finanzbuchhaltung und im Vertrieb auskennen. Wir sind sehr zufrieden mit einem Beraterteam, das unsere Themen perfekt beherrscht.

Wir werden außerdem von einem sehr leistungsstarken Kunden-Support betreut, der unsere Probleme analysiert, Lösungen findet und sie uns erklärt. Wir können auch weiterhin auf das Verkaufsteam zählen, das sich sehr präsent zeigt.“

 

Auch für Ihr Unternehmen: iEnterprise

 

 

Software für Maschinenhändler, Vermieter und Servicebetriebe - die Nr. 1 in Europa

Irium - YoutubeIrium - LinkedinIrium - FacebookIrium - TwitterIrium - Contact