webleads-tracker
Kundenbereich

IRIUM SOFTWARE: ERP-Lösungen > ERP-System auf dem Prüfstand: was Sie als Händler oder Vermieter verbessern können > Mobile Lösungen : immer einen Schritt voraus mit Mobilitätstools, die für Ihre Branche konzipiert sind !

Mobile Lösungen : immer einen Schritt voraus mit Mobilitätstools, die für Ihre Branche konzipiert sind!

Entscheiden Sie sich für mobile Anwendungen, maßgeschneidert für Vermieter und Händler von Maschinen und Fahrzeugen!

Wenn Sie die Erwartungen Ihrer Kunden erfüllen und reaktionsschneller werden wollen, sollten Sie Ihre Mitarbeiter mit leistungsstarken mobilen Anwendungen ausstatten, die in Ihr ERP-System eingebunden sind. Denn auf diese Art und Weise teilen Sie Ihre Daten in Echtzeit mit den Außendienst-Mitarbeitern, ohne die Informationen erneut eingeben zu müssen. Dies spart Ihnen wertvolle administrative Zeit.

Der richtige IT-Partner kann sie bei der Einführung dieser Lösungen begleiten.

Für Händler und Vermieter gibt es aktuell mobile Branchenlösungen, die sich bereits in der Praxis bewährt haben…

1. Mobile Anwendung für Service-Techniker

Bei mobilen Lösungen für den technischen Außendienst sollte man darauf achten, dass die Anwendung sehr intuitiv ist und von den Monteuren jeden Alters einfach bedient werden kann. Durch das mobile Tool können Sie Ihre Einsätze besser steuern, die Anfahrten der Techniker optimieren, somit auch deren Arbeitsalltag erleichtern … und nicht zuletzt Ihren Kundendienst verbessern!

techniciens mobiles

 

 

 Erfahrungsbericht als Film: der Komatsu-Händler SAMI TP

 

 

 

 

 

 

2. Mobile Anwendung für Vermieter

Ein Vermietungsunternehmen kann sich mit Tablets ausstatten, um das Ein- und Auschecken von Mietmaschinen durchzuführen. Die Check-Liste wird statt auf Papier direkt als elektronisches Dokument erstellt. Somit entfällt die lästige Neueingabe der Daten ins System. Darüber hinaus erhöht die mobile Lösung die Produktivität Ihrer Mitarbeiter und reduziert die Zahl der Streitigkeiten mit dem Kunden. So lässt sich die Kundenzufriedenheit steigern.

dématérialisation des contrats de location

3. Mobiles CRM

Eine CRM-Lösung sollte für die Vertriebsmitarbeiter per Smartphone und Tablet benutzbar sein, damit sie wichtige Daten direkt vor Ort darin eingeben können. Das CRM ist idealerweise direkt für Ihre Art von Tätigkeit zugeschnitten und mit Ihrem ERP verbunden, damit der Verkäufer eine 360°-Sicht auf den Kunden erhält. Ein branchenspezifisches CRM erlaubt den Verkäufern die Sicht auf den Verkaufs-Bestand und die Auswahl der nächstgelegenen Kunden anhand bestimmter Kriterien (zum Beispiel bestimmter Maschinentyp). In einfach lesbaren Zusammenstellungen lässt sich herausfinden, in welcher Höhe die Wartungskosten für die Maschinen eines Kunden lagen, ob der Kunde zahlungsfähig ist und vieles mehr…

  

 

Sämtliche mobile Lösungen, die Sie in Ihrem Unternehmen implementieren, sollten unbedingt unabhängig von der Internetverfügbarkeit funktionieren. Ist gerade einmal keine Internetverbindung verfügbar, lässt sich das Tool trotzdem im Offline-Modus benutzen. 

Mit der Einführung leistungsstarker mobiler Anwendungen, die an Ihr ERP gekoppelt sind, verschaffen Sie sich Vorsprung gegenüber Ihren Mitbewerbern.

Software für Maschinenhändler, Vermieter und Servicebetriebe - die Nr. 1 in Europa

Irium - YoutubeIrium - LinkedinIrium - FacebookIrium - TwitterIrium - Contact